Spezialmassagen für das Bindegewebe des ganzen Körpers oder speziell der Beine, Cellulitemassagen
 
Bei Problemen mit geschwollenen Beinen oder schwachem Bindegewebe empfiehlt sich diese Form der ayurvedischen Spezialmassage ganz besonders. Mit Spezialhandschuhen wird der Körper angeregt und dann mit Ölen oder Lotionen massiert.
"Besenreisser" und sogar Krampfadern können sich verbessern bei regelmäßigen Anwendungen.
Schon nach kurzer Zeit ist ein Effekt zu erkennen.
 Die tägliche Hautpflege mit Pflegeprodukten die für jeden Kunden individuell angefertigt werden, läßt den Effekt noch nach den Anwendungen anhalten.
Unterstützend auch bei Gewichtsreduktion.
Dauer der Anwedndung 60 Minuten
 
Spezialanwendung bei Nasen, - Stirn und Nebenhöhlenproblemen
 
 Bei allen Beschwerden des Kopfes und des oberen Brustbereiches (Tinnitus, Migräne, Nebenhöhlenentzündungen, Schnupfen, Ohrenprobleme, hartnäckigen Verschleimungen der Nase, Husten, sogar Verspannungen des Nackens, etc.) wird diese Form der Anwendung verwendet.
Generell wird eine tägliche Pflege der Nasenschleimhaut mit dem Nasenöl (Nasyaöl) empfohlen, um die Schleimhäute speziell im Winter zu schützen.
Dauer der Anwendung 30 Minuten
 
Spezialfußmassage
 
Um das Feuer im Körper zu balancieren, und um uns nach einem anstrengendem Tag auf den Beinen wieder zu erden. Mit speziell zubereitetem Butterschmalz und Metallschalen wird hier der Fuß verwöhnt.
Nichts ist angenehmer als eine Fußmassage, um entspannt und beruhigt den Tag zu meistern, alle Marmapunkte (ayurvedische Energiepunkte) werden aktiviert und die Entgiftung angeregt.
Dauer der Anwendung 30 Minuten
 
Karpaltunnelsyndrom
 
Bei Ausfällen der Sensitivität der Hände oder Finger, kribbeln beim Lesen im liegen oder Schmerzen in den Schultern wenn man im Schlaf darauf liegt, wird in den meisten Fällen von Orthopäden Karpaltunnelsyndrom diagnostiziert.
Die schlimmste Form sind komplette Ausfälle beim Ergreifen von Gegenständen mit ausgestreckten Armen.
Dabei ist eben dieser Tunnel, der sich an der Handwurzel befindet, durch Verkalkung verengt
was sich auf die Nerven der Hände und Finger auswirkt.
Eine Auschabung dieses Bereichs wird hierbei empfohlen was nicht immer den gewüschten Erfolg erziehlt und leider wird diese Operation oft viel  zu voreilig verordnet.
Aus meiner Erfahrung als Heilmasseurin weiß ich, das viele dieser Zustände auf Verspannungen der Nacken, Schulterblatt - und  Schultermuskulatur, oder Fehlstellungen der Hals oder Brustwirbel zurückzuführen sind. Hierbei leisten ayurvedische Öle eine sehr große Hilfe weil sie tief in den Körper eindringen, die Entgiftung anregen und Verspannungen lösen.
Aus diesem Grund empfehle ich mindestens 5 Ayurvedische Spezialmassagen des Schultergürtels.
 
KOPFSCHMERZEN, MIGRÄNE
 
Einige meiner Kunden waren Patienten bei diversen Schmerzambulanzen bis sie den Weg zu mir fanden. Die jüngste war 27 und hätte ihr restliches Leben mit schweren Schmerzmittel verbringen müssen um ihre Migräne in den Griff zu bekommen. Raum verdunkeln, Erbrechen, teilweise sogar Fieber und rasende Kopfschmerzen begleiteten jedesmal einen Anfall der besonders schlimm war, wenn sich das Wetter änderte. Natürlich litt ihre Arbeit und ihre Familie darunter.
Und sie war kein Einzelfall im Laufe meiner Tätigkeit begleite ich nun seit 10 Jahren einige Frauen und auch Männer.
Der Zustand wie auch beim Karpaltunnelsyndrom ist auch hier in vielen Fällen eine Fehlstellung diverser Wirbel (bis in die Lendenwirbelsäule) und massive Verspannungen der Hals, Nacken und Schultermuskulatur. Allerdings reagieren Migränepatienten empfindlicher auf Massagen und hier gilt es wieder mit sehr viel Einfühlsamkeit die Kunden zu begleiten. Gerade der Bereich des Kopfes und des Nackens ist durch die jahrelangen Schmerzen oft hochsensibel und anfangs fehlt noch das Vertrauen sich dort auch etwas intensiver berühren zu lassen.
Doch auch hier hilft Ayurveda wieder wunderbar mit. Bei Gesichtsmassagen am Beginn wird der Kontakt zum Kunden hergestellt und diese werden immer als sehr angenehm und entspannend empfunden.
Regelmäßige Anwendung, idividuell auch bei akuten Zuständen, verbessern wesentlich das Lebensgefühl.
Regelmäßige Durchführung aller oben genannten Anwendungen verbessert das allgemeine Wohlbefinden !
 
 
 
Keine der hier angeführten Anwendungen ersetzt eine schulmedizinische Diagnose oder Behandlung, sie können aber unterstützend angewandt werden !!!!
 
 
 
 
Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!